Über uns

www.hoergeraete-lokstedt.de

Bilder

  1. Keine Bilder vorhanden

Videos

  • Keine Videos vorhanden

gute Gründe für Asmussen & Schäfer Hörakustik

  1. Content Creator Aufgaben auch gewünscht

  2. Neu gegründet 2020

  3. Unternehmensphilosophie kann mitgestaltet werden

  4. Pausensnacks und Getränke kostenlos

Interview

  • 1. Frage


    Wie werden Auszubildende gefördert?

    Enge Zusammenarbeit mit der HWK/ Bundesinnung/ Otoplastiklaboren, interne Schulungen, auf Azubis spezialisierte Herstellerschulungen

  • 2. Frage


    Welche Möglichkeiten werden geboten, Familie & Job unter einen Hut zu bekommen? (z.B. Arbeitszeitmodelle)

    Flexible Arbeitszeiten, Hilfe bei der Suche nach Wohnung/ Kinderbetreuung

  • 3. Frage


    Welche flexiblen Möglichkeiten gibt es, seinen Urlaub zu nehmen? (z.B. stundenweise)

    Urlaub kann nach Abspache kurzfristig genommen oder geändert werden, stunden-/tage-/wochenweise

  • 4. Frage


    Wie werden Mitarbeiter fachlich & persönlich gefördert?

    Wöchentliches Teammeeting beim kostenlosen Mittagessen, regelmäßige Entwicklungs- und Zielgespräche, gemeinsame Planung von Schulungen, Weiterbildungen

  • 5. Frage


    Mit welchen Hörsystemeherstellern wird gearbeitet?

    Wir arbeiten mit allen auf dem Markt verfügbaren Herstellern zusammen, sowohl bei der Wahl der Hörsysteme, wie auch bei der Wahl der Assistenzsysteme oder der Otoplastiken

  • 6. Frage


    Werden aktiv Sonderversorgungen (z.B. Päd-Akustik) durchgeführt? Falls ja, in welchem Umfang?

    Tinnitusberatung und -versorgung, Lichtstignalanlagenplanung und- versorgung

  • 7. Frage


    Gibt es ein eigenes Otoplastiklabor?

    Nein, aber wir arbeiten sehr eng mit einem kleinen, inhabgerführten Labor zusammen

Vorteile