Über uns

Wir sind ein junges, innovatives Unternehmen auf Expansionskurs. Du hasst Interesse ohne eingestaubte Unternehmenshierarchie zu arbeiten und ein Unternehmen mit zu gestallten. Dann arbeite mit uns gemeinsam am Erfolg.

Bilder

Videos

  • Keine Videos vorhanden

gute Gründe für Braun Hörgeräte GmbH

  1. Gemeinsam zum Erfolg

  2. Innovatives Unternehmen am Puls der Zeit

  3. Wir sind ein junges, eingespieltes Team

  4. Freude an der Arbeit, bringe Deine Ideen mit ein

  5. Erfolgsorientierte Bezahlung

  6. Faires Miteinander

Interview

  • 1. Frage


    Wie werden Auszubildende gefördert?

    Volle Akustikerintegration von Anfang an. Gemeinsame Azubitreffen, Laborbesuche und Schulungen. Übernahme der Kosten rund um die Ausbildung.

  • 2. Frage


    Welche Möglichkeiten werden geboten, Familie & Job unter einen Hut zu bekommen? (z.B. Arbeitszeitmodelle)

    Aufteilung der Arbeitszeit, Bezuschussung der Kinderbetreuung

  • 3. Frage


    Welche flexiblen Möglichkeiten gibt es, seinen Urlaub zu nehmen? (z.B. stundenweise)

    Wir besprechen uns alle gemeinsam, es gibt keine feste Regeln.

  • 4. Frage


    Welche besonderen Programme / Arbeitsgeräte werden genutzt, um den Mitarbeitern die Arbeit zu erleichtern?

    Alles was im modernen Akustikeralltag nötig ist, 3D Scanner, Modelingsoftware, Beratungssoftware usw.

  • 5. Frage


    Wie werden Mitarbeiter fachlich & persönlich gefördert?

    Regelmäßiger Austausch gemeinsames erarbeiten von wünschen, Fachlichen Erweiterungen und Schulungen usw.

  • 6. Frage


    Wie wird die Mitarbeiterzufriedenheit sichergestellt?

    Regelmäßiger Austausch, gemeinsame Zielsetzungen auf Du und Du ohne Unternehmenshierachie

  • 7. Frage


    Welche besonderen Anpassverfahren (z.B. In Situ) werden genutzt?

    Jeder wie er will, komplette Selbstentfaltung

  • 8. Frage


    Mit welchen Hörsystemeherstellern wird gearbeitet?

    Lieblings Hersteller Signia aber mit allen anderen auch. Freie Entfaltung des eigenen Anpassprozesses und Hörgeräteauswahl

  • 9. Frage


    Werden aktiv Sonderversorgungen (z.B. Päd-Akustik) durchgeführt? Falls ja, in welchem Umfang?

    Wer will darf sich in der Pädakustik und als CI-Partner engagieren

  • 10. Frage


    Gibt es ein eigenes Otoplastiklabor?

    Wir arbeiten mit verschiedenen Laboren, scannen und modellieren vor Ort

Vorteile