Über uns

Brillen Krille, das sind 124 Jahre Tradition auf 2 Etagen, außergewöhnliche Brillen und sympathische Kollegen. Neuester Technik in der Werkstatt und im Kundenbereich. Unser Dienstplan berücksichtigt persönliche Wünsche.

Bilder

Videos

  • Keine Videos vorhanden

gute Gründe für Brillen Krille

    Keine Gründe vorhanden

Interview

  • 1. Frage


    Wie werden Auszubildende gefördert?

    Wir übernehmen alle Kosten der überbetrieblichen Ausbildung, auch die Unterbringung. Auszubildende sind bei uns Lernende und keine "Mädchen für alles".

  • 2. Frage


    Welche Möglichkeiten werden geboten, Familie & Job unter einen Hut zu bekommen? (z.B. Arbeitszeitmodelle)

    Unsere Arbeitszeit ist von 10:00 bis 18:30 Uhr in der Woche und am Sonnabend bis 18:00 Uhr. Wir kommen also ohne Schichtdienst aus. Die 5 Arbeitstagewoche wird vom Team geplant. Daher können viele Wünsche berücksichtigt werden. Jeder Mitarbeiter hat einen freien Tag in der Woche.

  • 3. Frage


    Welche flexiblen Möglichkeiten gibt es, seinen Urlaub zu nehmen? (z.B. stundenweise)

    Kurzfristige Wünsche werden berücksichtigt, wenn die Möglichkeit besteht.

  • 4. Frage


    Welche besonderen Programme / Arbeitsgeräte werden genutzt, um den Mitarbeitern die Arbeit zu erleichtern?

    Wir nutzen eine vernetztes EDV System, Visioffice2 und Opsysweb

  • 5. Frage


    Wie werden Mitarbeiter fachlich & persönlich gefördert?

    Relevante Weiterbildungen und Seminare werden angekündigt. Mitarbeiter können nach eigenem Interesse auswählen. 2 Meister haben ihre Ausbildung berufsbegleitend absolviert.

  • 6. Frage


    Mit welchen Herstellern wird gearbeitet?

    Wir arbeiten vor allem mit zeitlosen hochwertigen Marken zusammen z.B.: Andywolf, ic! berlin, Lindberg, Oakley, Rolf, Silhouette, Tom Ford,

  • 7. Frage


    Ist eine eigene Werkstatt vorhanden?

    Wir fertigen alle Aufträge in unserer Tageslichtwerkstatt im 1.OG mit 3 Plätzen. Der Automat ist von Nidek mit Bohr und Rillfunktion. Nebenan ist der Tischtennis- / Ruheraum.

  • 8. Frage


    Gibt es einen Fokus auf weitere Bereiche der Augenoptik? (z.B. Low Vision, Sonderlinsen)

    Unser Fokus liegt bei den Brillenträgern mitten in der Fußgängerzone von Rostock.

Vorteile