Über uns

Qualität. Faire Preise. Hervorragender Service. Das sind die Prinzipien, denen sich federleicht hören GmbH verschrieben hat. Wir von federleicht hören GmbH bieten unseren Kunden hochwertige Hörsysteme zu einem unschlagbaren Preis. Wir sind ein junges Unternehmen, mit dem Grundverständnis: Fairness und Auswahl. Bei uns sind Sie und unsere Kunden in den besten Händen. In Kooperation mit einem alteingesessenen Optikergeschäft, bieten wir eine breite Palette an Möglichkeiten an. Ihr Hören & Sehen ist und wichtig!

Bilder

  1. Keine Bilder vorhanden

Videos

  • Keine Videos vorhanden

gute Gründe für federleicht hören

  1. Fairness

  2. geförderte Selbstbestimmung

  3. ein Gehalt, dass ein angenehmes Leben ermöglicht

  4. Transparenz

Interview

  • 1. Frage


    Wie werden Auszubildende gefördert?

    für die nächsten zwei Jahren ist keine Ausbildungsstelle eingeplant. In Planung ist, dass alle Mitarbeiter*innen die gleichen Chancen und Fördermöglichkeiten erhalten.

  • 2. Frage


    Welche Möglichkeiten werden geboten, Familie & Job unter einen Hut zu bekommen? (z.B. Arbeitszeitmodelle)

    Unsere Arbeitszeitmodelle richtet sich nach der Belegschaft. Wir sind ein Team und als solches möchten wir agieren.

  • 3. Frage


    Welche flexiblen Möglichkeiten gibt es, seinen Urlaub zu nehmen? (z.B. stundenweise)

    Nach Absprache können Urlaubszeiten individuell und flexibel gestaltet werden. Es kann oft etwas kurzfristiges passieren oder die Urlaubsreise soll verlegt werden. Kein Thema. Solange die Änderung andere Mitarbeiter*innen nicht beeinträchtigt, steht dem Ganzen nichts im Weg.

  • 4. Frage


    Welche besonderen Programme / Arbeitsgeräte werden genutzt, um den Mitarbeitern die Arbeit zu erleichtern?

    Wir sind das gesamte Portfolio von Aurical, sowie Produkte von Essilor zur Glasbearbeitung. Unsere PC-Ausstattung lässt keine Wünsche offen und wir arbeiten stets mit dem aktuellem Office-Paket. Wir nutzen Amparex (Hörakustik/Augenoptik) als Warenwirtschaftssystem.

  • 5. Frage


    Wie werden Mitarbeiter fachlich & persönlich gefördert?

    Die fachliche und persönliche Förderung ist eines unserer größten Ziele. Hierbei hängt es von dem aktuellen Wissens- und Wesensstand der Mitarbeiter*innen ab, in welchen Bereichen eine Förderung sinnvoll ist.

  • 6. Frage


    Wie wird die Mitarbeiterzufriedenheit sichergestellt?

    Wir sind ein Unternehmen, dass sehr viel Wert auf Kunden- und Mitarbeiterbindung legt. In Zukunft erhalten unsere Hörgeräteakustiker*innen eigene Räume, die sie frei einrichten können. Denn: Wir sind die längste Zeit im Betrieb. Also gestalten wir uns diese auch individuell. Damit wir uns wohl fühlen.

  • 7. Frage


    Welche besonderen Anpassverfahren (z.B. In Situ) werden genutzt?

    Wir nutzen bei allen Kunden die Perzentilanalyse. Nur wenn wir wissen was wir anpassen, können unsere Kunden auch das Beste erhalten.

  • 8. Frage


    Mit welchen Hörsystemeherstellern wird gearbeitet?

    Wir arbeiten mit allen gängigen Herstellern zusammen.

  • 9. Frage


    Gibt es ein eigenes Otoplastiklabor?

    Wir haben kein eigenes Otoplastiklabor. Hierbei greifen wir auf das Know-How von Dreve und Hörluchs zurück.

  • 10. Frage


    Ist eine eigene Werkstatt vorhanden?

    Eine eigene Werkstatt ist vorhanden.

  • 11. Frage


    Gibt es einen Fokus auf weitere Bereiche der Augenoptik? (z.B. Low Vision, Sonderlinsen)

    Da wir in den Räumlichkeiten ein Optikfachgeschäft integriert ist, bieten wir zu eine Versorgung mit Hörsystemen auch ein breites Portfolio für das optimale Sehen an.

Vorteile