Über uns

Wir sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen und feiern dieses Jahr unser 30 jähriges bestehen.

Bilder

Videos

  • Keine Videos vorhanden

gute Gründe für Hörgeräte-Studio Konrad Freytag

    Keine Gründe vorhanden

Interview

  • 1. Frage


    Wie werden Auszubildende gefördert?

    Ja, Leistungsabhängig

  • 2. Frage


    Welche Möglichkeiten werden geboten, Familie & Job unter einen Hut zu bekommen? (z.B. Arbeitszeitmodelle)

    Teilzeitarbeit möglich

  • 3. Frage


    Welche flexiblen Möglichkeiten gibt es, seinen Urlaub zu nehmen? (z.B. stundenweise)

    Wenn der betriebliche Ablauf nicht gestört wird ist alles möglich

  • 4. Frage


    Wie werden Mitarbeiter fachlich & persönlich gefördert?

    Herstellerschulungen können regelmäßig besucht werden, Weiterbildung (z.B. Meister oder Pädakustik) auch möglich

  • 5. Frage


    Mit welchen Hörsystemeherstellern wird gearbeitet?

    generell alle, vorzugsweise Signia und Oticon

  • 6. Frage


    Gibt es ein eigenes Otoplastiklabor?

    Ja, Otoplastiklabor

Vorteile