Über uns

Der rote Teppich ist ausgerollt für jedermann, der den Laden in der Kietzer Straße betritt. Denn genau das ist es, was wir unseren Kunden bieten wollen: im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit zu stehen und im vertrauensvollen Austausch höchst individuelle Hörlösungen für anspruchsvolle Menschen zu finden. Das Ladengeschäft von HörproblemLöser ist inmitten Köpenicks Altstadt ansässig, prominent gelegen in der Nähe des Rathauses. Fußläufig nur wenige Minuten von Müggelspree und Dahme entfernt, umgeben von Cafés und Restaurants. Die im Februar 2018 neu eröffneten Geschäftsräume erstrecken sich mit 260 qm über zwei Etagen mit zwei voll ausgestatteten Hörkabinen, einer offenen Werkstatt, einem Empfangsbereich, Ausstellungsflächen, einem Wartezimmer- bzw. Fernsehraum, einem kleinen Garten, einer Bar sowie weiteren Räumlichkeiten.

Bilder

Videos

gute Gründe für HörproblemLöser

  1. Arbeitsplatz mit Wohlfühlgarantie

  2. Arbeiten auf Augenhöhe

  3. Beratungsfreiheit durch herstellerungebundenes Portfolio

  4. regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen

  5. mehrfach ausgezeichnet als Top 100 Akustiker

Interview

  • 1. Frage


    Welche besonderen Programme / Arbeitsgeräte werden genutzt, um den Mitarbeitern die Arbeit zu erleichtern?

    Mittels Amparex und Otoscan von Signia können Kundendaten, Messungen und Ohr-Scans einfach und komfortabel be- und verarbeitet werden.

  • 2. Frage


    Wie werden Mitarbeiter fachlich & persönlich gefördert?

    Bei uns legen wir großen Wert darauf, immer auf dem neusten Stand der Technik zu sein - daher ist es wichtig, sich regelmäßig und möglichst von allen Herstellen auf neueste Techniken und Innovationen schulen zu lassen.

  • 3. Frage


    Wie wird die Mitarbeiterzufriedenheit sichergestellt?

    Es gibt regelmäßige Besprechungen, in denen ein Informationsaustausch über aktuelle Beratungen, Anpassungen und Kunden erfolgt, in denen aber z. B. besondere Vorkommnisse, Probleme oder Ideen erörtert werden.

  • 4. Frage


    Welche besonderen Anpassverfahren (z.B. In Situ) werden genutzt?

    Wir arbeiten mit der Perzentilanalyse und als neuestes Verfahren mit Klangspektrum.

  • 5. Frage


    Mit welchen Hörsystemeherstellern wird gearbeitet?

    HörproblemLöser arbeitet herstellerungebunden und kann daher seinen Kunden die größtmögliche Auswahl an Hörsystemen bieten. Hersteller, mit denen wir zusammenarbeiten sind: Interton, ReSound, Widex, Audio Service, Signia, Phonak, Starkey, Audifon, Unitron, Oticon, Hansaton, Bernafon

  • 6. Frage


    Gibt es ein eigenes Otoplastiklabor?

    Wir haben kein eigenes Otoplastiklabor.

Vorteile