Über uns

Wir sind ein starkes Team und arbeiten mit dem Fokus auf eine individuelle Beratung und Versorgung unsere Kunden. Unser Stammgeschäft existiert seit über 47 Jahren, vor fast 17 Jahren kam das "OptiX" dazu. Wir sind hochmotiviert und wollen weiter wachsen. Dafür brauchen wir DICH!

Bilder

Videos

  • Keine Videos vorhanden

gute Gründe für Optix Sehzentrum

  1. Wir arbeiten individuell. Genauso betrachten wir auch jedes Mitglied unseres Teams als Person und nicht als Nummer.

  2. Wir sind innovativ! Nur die neueste Technik ist uns und unseren Kunden gerade gut genug.

  3. Wir fördern unsere Mitarbeiter durch regelmäßige Fortbildungen und Seminare. Messebesuche sind für das ganze Team selbstverständlich.

  4. Wir möchten wachsen! Unseren Erfolg möchten wir gerne auch ausweiten. Daher bieten wir gute Aufstiegsmöglichkeiten.

Interview

  • 1. Frage


    Wie werden Auszubildende gefördert?

    Wir bieten Azubis neben der klassischen Berufsschule die Möglichkeit, sich zum Betriebsassistenten des Handwerks weiterzubilden. In unserer Meisterwerkstatt besteht ausreichend Möglichkeit, die handwerklichen Fähigkeiten zu verfeinern.

  • 2. Frage


    Welche Möglichkeiten werden geboten, Familie & Job unter einen Hut zu bekommen? (z.B. Arbeitszeitmodelle)

    Wir arbeiten mit einem Arbeitszeitkonto, bei dem Flexibilität das Ziel ist. Bei uns arbeiten ausschliesslich "Familienmenschen", so daß uns auch die Sorgen und Nöte von Eltern bekannt sind und wir gerne darauf eingehen.

  • 3. Frage


    Welche flexiblen Möglichkeiten gibt es, seinen Urlaub zu nehmen? (z.B. stundenweise)

    Sowohl Urlaubstage als auch "freie Wochentage" können bei uns individuell eingesetzt werden. Somit erreichen wir, daß in der Regel jeder seinen "Wunschurlaub" oder auch kurzfritige freie Tage nehmen kann.

  • 4. Frage


    Welche besonderen Programme / Arbeitsgeräte werden genutzt, um den Mitarbeitern die Arbeit zu erleichtern?

    Wir arbeiten mit moderner EDV, neuesten Messgeräten und digitaler Unterstützung in der Beratung.

  • 5. Frage


    Wie werden Mitarbeiter fachlich & persönlich gefördert?

    Persönlich zugeschnittene Fortbildungen sowie regelmäßige Messebesuche sind bei uns selbstverständlich.

  • 6. Frage


    Wie wird die Mitarbeiterzufriedenheit sichergestellt?

    Jeder Mitarbeiter ist uns mit seinen persönlichen Anliegen wichtig. In diesem Verständnis ist es uns gelungen, ein "gutes Team" zu sein, was auch gerne gemeinsame Aktivitäten nutzt, um das Miteinander auch ausserhalb des Geschäftes zu fördern.

  • 7. Frage


    Mit welchen Herstellern wird gearbeitet?

    Mit Zeiss haben wir einen namfhaften und verlässlichen Partner an unserer Seite. Im Bereich der Kontaktlinse favorisieren wir individuelle Anpassung mit Hecht oder Wöhlk. Bei den Fassungen arbeiten wir ständig an einem unabhängigen Sortiment, welches unseren Anspruch an individuelle Augenoptik unterstreicht.

  • 8. Frage


    Ist eine eigene Werkstatt vorhanden?

    Unsere Werkstatt arbeitet mit modernen CNC-Maschinen, wir verglasen fast ausschlisslich selbst, um einen hohen Qualitätsstandard zu gewährleisten. Zudem arbeiten wir "transparent" und lassen uns von unseren Kunden auch gerne über die Schulter schauen.

  • 9. Frage


    Gibt es einen Fokus auf weitere Bereiche der Augenoptik? (z.B. Low Vision, Sonderlinsen)

    Die Kontaktlinse hat bei uns einen hohen Stellenwert.

  • 10. Frage


    Welche Möglichkeiten zur Bestimmung der Fehlsichtigkeit werden geboten?

    Unsere Refraktionen basieren auf fundierten Messungen per IProfiler, die wir dann per PasKal3D verfeinern. Ein moderner Keratograph kommt bei der Linsenanpassung zum Einsatz.

Vorteile