Über uns

Visionäre Ideen, einander verstehen, mit Herz und Verstand aus Expertenhand! Nach dieser Vision arbeiten wir miteinander jeden Tag daran eine optimale Versorgung unserer Kunden zu realisieren! Ein schönes und harmonisches Arbeitsumfeld ist uns wichtig. Ebenso wie Deine Meinung!

Bilder

Videos

  • Keine Videos vorhanden

gute Gründe für OTON Die Hörakustiker - Brüggen

  1. Sei ganz vorne mit dabei was Innovation und zukunftsweisende Technologien angeht :-)

  2. Sei Teil eines Inhaber geführten Unternehmens.

  3. Profitiere von der Oton Akademie für Deine persönliche Entwicklung.

  4. queer welcome!

Interview

  • 1. Frage


    Wie werden Auszubildende gefördert?

    Mit unserer Oton Akademie haben wir spezielle Förderprogramme für Azubis in jeder Phase der Ausbildung. Die Kosten für die Unterbringung in der Berufsschule werden von uns übernommen.

  • 2. Frage


    Welche flexiblen Möglichkeiten gibt es, seinen Urlaub zu nehmen? (z.B. stundenweise)

    Da wir ein Familienbetrieb sind ist Flexibilität stets Teil unserer Firmen DNA. Unsere Mitarbeiter werden wahrgenommen und als Individuum geschätzt. Wir Teilen ein gemeinsames Leitbild!

  • 3. Frage


    Welche besonderen Programme / Arbeitsgeräte werden genutzt, um den Mitarbeitern die Arbeit zu erleichtern?

    Wir arbeiten mit Amparex. Wir nutzen modernste 3d Scanner für Ohrabdrücke und sind gerade dabei einensocial Media/Video Arbeitsplatz einzurichten.

  • 4. Frage


    Wie werden Mitarbeiter fachlich & persönlich gefördert?

    Regelmäßige Schulungen durch unsere Hersteller werden durchgeführt. Wir arbeiten mit den besten Trainern der Branche um unser Team zu verbessern. Fachlich begleitet uns unsere eigene Fortbildungsakademie. https://www.oton-friends.de/akademie/

  • 5. Frage


    Wie wird die Mitarbeiterzufriedenheit sichergestellt?

    Mit unseren Trainern versuchen wir die Stärken und Schächen aller Teamplayer so zu kombinieren das arbeitn Spaß macht. Eine gute Fehlerkultur sowie ein freundschaftlicher Umgang sorgen für das gegenseitige Vertrauen um in Einzelgesprächen dafür zu sorgen das keiner auf der Strecke bkeibt.

  • 6. Frage


    Welche besonderen Anpassverfahren (z.B. In Situ) werden genutzt?

    Beinahe alle Anpassverfahren können genutzt werden. Zu den herkömmlichen Verfahren nutzen wir das System Aurelia von Audiosus

  • 7. Frage


    Mit welchen Hörsystemeherstellern wird gearbeitet?

    Alle Hersteller sind möglich! Zur Zeit haben wir enge Verbindungen zu Signia, Oticon und Phonak!

  • 8. Frage


    Werden aktiv Sonderversorgungen (z.B. Päd-Akustik) durchgeführt? Falls ja, in welchem Umfang?

    Ja ein wenig Päd-Akustik, Ci-Versorgungen, Knochenleitungssysteme und Implantate. Spezieller Gehörschutz

  • 9. Frage


    Gibt es ein eigenes Otoplastiklabor?

    Nein :-)

Vorteile

Wenn du mehr wissen willst

Kerne möchte ich Dich zu einem persönlichen Gespräch und einer Führung in unser 200qm großes Fachgeschäft einladen! Wir freuen uns auf Dich!