Über uns

Eine gute Beziehung ist für gutes Hören wichtig. Auch unter Kollegen. Denn ein gutes Arbeitsklima überträgt sich durch positive Leistungen auf Ihre Kunden. Mit Einfühlungsvermögen und Fachkompetenz geben wir jeden Tag unser Bestes. Unser Team ist wie eine große Familie und auch unsere Kunden werden wie Familienmitglieder behandelt – ganz persönlich!

Bilder

  1. Keine Bilder vorhanden

Videos

  • Keine Videos vorhanden

gute Gründe für RASCHDORFF Hörakustik

  1. Familienunternehmen

  2. anständiges Gehalt

  3. Fortbildung durch die Industrie

Interview

  • 1. Frage


    Wie werden Auszubildende gefördert?

    Unterbringungskosten werden vom Unternehmen getragen

  • 2. Frage


    Welche flexiblen Möglichkeiten gibt es, seinen Urlaub zu nehmen? (z.B. stundenweise)

    ist mit den Kollegen abzustimmen

  • 3. Frage


    Welche besonderen Programme / Arbeitsgeräte werden genutzt, um den Mitarbeitern die Arbeit zu erleichtern?

    Aurical/Asego

  • 4. Frage


    Wie werden Mitarbeiter fachlich & persönlich gefördert?

    Durch Meisterpräsenz mit Unterstützung der Industrie

  • 5. Frage


    Wie wird die Mitarbeiterzufriedenheit sichergestellt?

    Die Geschäftsleitung fördert das kreative Miteinander. Konkurrenzdenken innerhalb des Unternehmens wird nicht unterstützt.

  • 6. Frage


    Welche besonderen Anpassverfahren (z.B. In Situ) werden genutzt?

    Perzentile

  • 7. Frage


    Mit welchen Hörsystemeherstellern wird gearbeitet?

    Signia, Starkey, Audioservice, Oticon, GN Resound, Widex, Phonak u.s.w.

  • 8. Frage


    Werden aktiv Sonderversorgungen (z.B. Päd-Akustik) durchgeführt? Falls ja, in welchem Umfang?

    Ja, die Pädakustik wird vom dienstältesten Meister durchgeführt

  • 9. Frage


    Gibt es ein eigenes Otoplastiklabor?

    nein

Vorteile